Sammlung

With Love from IAM

Wo ist Gott im Alltag?

Gott hat viele Eigenschaften. Eine davon ist seine Liebe zu den Menschen im Alltag, auch wenn man mal nicht gut auf Gott zu sprechen ist.

Berührt

Über Gott und Seifenblasen...

Schöne Momente sind wie Seifenblasen. Sie glänzen in ihrer Farbe, sind groß, mal klein und doch zerplatzen sie schnell wieder. Gott gibt uns Momente, die wir gerne festhalten würden, obwohl es nicht immer geht.

Glücklich machen

Lächeln schenken

Jede Frau hat mal einen schlechten Tag. Und ohne sie, gäbe es uns nicht. Sie ist ein Geschenk Gottes. Wieso sollte man ihr mal kein Lächeln auf die Lippen zaubern oder ihr den Tag versüßen?

"Eine unangenehme Einladung"

Es kommt ganz anders als erwartet

Eine Einladung von einer ekeligen Frau - wer nimmt so etwas gerne an? Aber der Schein trügt, denn die Frau ist ganz anders als erwartet. Eine Andacht darüber, dass man Einladungen auch von solchen Menschen annehmen sollte, denn das hat es Jesus auch getan.

Keep calm and marry on

"Alle drei Jahre neu?" - Nein

Die Heirat kommt immer mit dem Risiko, die Beziehung vor die Wand zu fahren. Doch wieso es nicht wieder versuchen, wenn schon eine Ehe in die Brüche gegangen ist? Schließlich bleibt die Idee die Gleiche, und das Prinzip ist genauso gut.

Fremdverliebt

"Was will mir das Leben damit sagen?"

Oft läuft es im Leben nicht so wie man es will. Und wenn man sich dann noch gleichzeitig in zwei Frauen verliebt, wird das Leben ganz schön durcheinander gebracht. Manchmal kann Gott helfen. Aber manchmal ist er auch einfach nur da. Wie gute Freunde eben.

Kennst du das auch?

Gott schätzt dich wie du bist

Verunsicherung gibts viel. Deshalb ist Bestätigung wichtig. Doch besonders Gottes Bestätigung, dass du einfach wertvoll auf deine eigene Weise bist, ist unbezahlbar.

Die bessere Hälfte

Du bist eine Einheit

"Das ist meine bessere Hälfte!" Doch eigentlich sind wir schon komplett und sollten uns nicht so viele Gedanken um unser Singleleben machen.

Menschen, die 'nen Vogel haben

Wer spricht freiwillig einen Bettler an?

Man kann jeden Menschen ansprechen, der einem über den Weg läuft. Oft kann man mit unscheinbaren Menschen tolles erreichen.

"...-linge"

Jeder Mensch ist besonders

Das Wort "Flüchtlinge" ist abwertend oder verniedlichend. Dieses "...-linge" am Ende macht die Menschen, die aus ihrer Heimat fliehen mussten zu nichts besonderem, obwohl sie alle besonders sind.

Andacht bewerten

Bitte gib deine Bewertung ab.

Meine Notiz zu

Gebe deiner Notiz eine Überschrift.

Hier kannst du deiner Notiz einen Untertitel geben.