Sammlung

Tschernobyl

Andere Welten

2016 ist Tschernobyl 30 Jahre her. Doch die Menschen dort leben immernoch in verseuchten Gebieten und essen giftige Lebensmittel. Umso wichtiger ist es, dass sie sich mal erholen können.

Der Traumstrand

Harte Wege lohnen sich

Ein Weg kann noch so anstrengend sein, doch meist wartet am Ende etwas tolles wie der Sandstrand auf einen, bei dem sich Gott besonders viel Mühe gegeben hat.

Groß

Gemeinsam sind wir groß

Egal mit wem du wohin gehst, es gibt immer jemanden, der immer für dich da ist. Gott!

Leichtes Gepäck

Schätze im Himmel

Die Koffer sind gepackt und das Lied "Leichtes Gepäck" läuft. Naja, so leicht ist das Gepäck jetzt auch wieder nicht. Aber mit diesem Gepäck sind die Dinge gemeint, die man nicht kaufen kann. Liebe, Dankbarkeit und Freundschaft. Das alles sind Dinge, die man im Himmel aufbewahren kann.

Reisen

Reisen macht demütig

Wenn man reist, lernt man andere Kulturen kenne. Mit den anderen Kulturen lernt man auch eine andere Art von Kirche kennen. Egal wie anders diese Kultur ist, wir glauben alle an den selben Gott.

Am Strand...

"Du stellst meine Füße auf weiten Raum"

Bei einem Spaziergang am Strand sieht man Fußspuren, die die unterschiedlichsten Geschichten erzählen. In den Sand eingeritzte Sätze und einer davon aus der Bibel: "Du stellst meine Füße auf weiten Raum".

Urlaub

Kein Urlaub ohne Plan... oder?

Der Urlaub wird oft so lange geplant, dass man nur noch mehr in Verlegenheit gerät. Aber ist diese ganze Planerei denn wirklich Urlaub für uns? Jesus sieht den Sinn des Urlaubs nämlich anders. Planen, vergleichen und diskutieren ist für Jesus kein richtiger Urlaub.

  • 1

Andacht bewerten

Bitte gib deine Bewertung ab.

Meine Notiz zu

Gebe deiner Notiz eine Überschrift.

Hier kannst du deiner Notiz einen Untertitel geben.