Sammlung

Berührungen

Echte Berührungen tun gut - jedem Menschen

Echte Berührungen geben ein gutes Gefühl. Berührungen, wie auch Jesus Menschen berührt hat - auch mit echtem Hautkontakt.

Kleingeldkasse

Stress im Alltag

Geduld ist nicht jedermanns Sache. Doch in vielen alltäglich Situationen muss man ruhig bleiben. Wie gut, dass es Mitmenschen gibt, denen das leicht fällt. Denn das Zusammenleben erfordert Respekt.

Glücklich machen

Lächeln schenken

Jede Frau hat mal einen schlechten Tag. Und ohne sie, gäbe es uns nicht. Sie ist ein Geschenk Gottes. Wieso sollte man ihr mal kein Lächeln auf die Lippen zaubern oder ihr den Tag versüßen?

Krise

Sie kommt nicht von ungefähr

Stecke ich in einer Krise? - oder interpretier ich es nur falsch? Fakt ist: Ich kann Menschen aus der Krise helfen. Besonders während der derzeitigen Flüchtlingskrise.

Anhalter-Momente

"Wohin musst du?"

Wenn jemand nach Hilfe fragt, sollte jeder mal dran denken wie er sich fühlen würde, wenn er in solch einer Situation wär. Jeder brauch irgendwann mal Hilfe, in jeder Lebenssituation. Und die kann einem manchmal den Tag verbessern.

Weghören

"Haben sie einen Euro für mich?"

Oft unterbricht man den Gegenüber schon bevor dieser zuende gesprochen hat. So als wüsste man schon, was derjenige eigentlich sagen will. Doch nicht immer stimmt das.

"Eine unangenehme Einladung"

Es kommt ganz anders als erwartet

Eine Einladung von einer ekeligen Frau - wer nimmt so etwas gerne an? Aber der Schein trügt, denn die Frau ist ganz anders als erwartet. Eine Andacht darüber, dass man Einladungen auch von solchen Menschen annehmen sollte, denn das hat es Jesus auch getan.

Dean ist komisch

Auf eine liebevolle Art komisch sein

Auch Außenseiter sind auf eine gewisse Art und Weise lieb, nur muss man mit ihnen reden und nett sein, dann erlebt man sie anders als erwartet.

Vom guten Chef

Wertschätzung an Gründonnerstag

Schon Jesus hat es getan: Er hat seinen Lehrlingen als Chef die Füße gewaschen. Im übertragenden Sinne kann man auch einfach mal seinen Chef Wertschätzen. Denn Arbeitsklima ist alles.

Kopftuch

Falsche Assoziationen

Vor ein paar Jahrzehnten war das Kopftuch bei uns keine Ausnahme. Doch wenn man heute eins trägt, wird man direkt für feindselig und fremd gehalten. Egal ob Muslima oder Christin. Doch eigentlich ist es nur ein Stück Stoff...

Andacht bewerten

Bitte gib deine Bewertung ab.

Meine Notiz zu

Gebe deiner Notiz eine Überschrift.

Hier kannst du deiner Notiz einen Untertitel geben.