Sammlung

Ohne Handy!

Eine intensive Zeit

Zeitgefühl und Erreichbarkeit sind an das Handy gebunden. Doch es öfters mal auszuschalten kann nicht schaden.

Liebende Kritik

Eine schwierige Situation

Lieben steht an erster Stelle. Doch so sollen wir unseren Nächsten auch zurechtweisen, falls er Mist macht. Beides unter einen Hut zu bekommen ist eine Herausforderung.

Perspektivwechsel

Ich helfe dir!

Ein Richtungswechsel ist nicht so einfach. Der Anfang ist schnell getan, doch um das Ruder ganz rumzureißen braucht es mehr Anstrengung. Trotz alledem. Nie wieder Sorgen um die Zukunft ist unmöglich.

Wunder

"Die Bibel wörtlich nehmen?"

Andacht zum Text Mt. 14, 22-33 - Petrus auf dem Wasser;

Entliebt

Alles hat seine Zeit

Kann die Liebe von heute auf morgen einfach so verschwinden? Scheinbar schon. Verlieben, aber auch Entlieben hat seine Zeit.

Maximal Glücklich

Mit minimal Material

Sich von Dingen trennen ist schwierig. Umso erstaunlicher ist es, wenn es jemand so radikal kann. Sollte man vielleicht mal probieren..

Powerbank fürs Leben

Immer dabei

Wenn einem im Zug der Saft ausgeht kann das unangenehm sein. Praktisch, wenn man an eine Powerbank gedacht hat, die einem diesen Saft wiedergibt. Noch praktischer, wenn man sowas in seinem Leben für sich hat.

Die Brüche vergolden

Einzigartigkeit hervorheben

Eine Müslischüssel zu zerschmettern, um sie dann wieder zusammen zu kleben macht auf den ersten Blick wenig Sinn. Doch bei Kintsugi werden die Bruchstellen noch vergoldet, um ihre Einzigartigkeit hervorzuheben: Nimm vielleicht auch mal deine eigenen Bruchstellen und vergolde sie sogar.

Absegnen

Positiv oder negativ?

Auf der Arbeit muss der Chef oft etwas absegnen, bevor es rausgeht. Viele Mitarbeiter stresst das. Aber davor muss man eigentlich keine Panik haben. Denn jemanden segnen heißt: ihm etwas Gutes zusprechen. Etwas Gutes mit auf den Weg geben. Wenn manche Chefs so wären... das wär ein Segen.

Wohlfühl-Spot

Die perfekte Umgebung

Bei Pflanzen merkt man sofort, wenn sie sich nicht mehr wohlfühlen. Nur in der richtigen Umgebung blühen sie richtig auf und zeigen ihre ganze Pracht. Doch auch bei uns Menschen spürt man das. Unser Wohlfühl-Spot ist selten ersetzbar.

Andacht bewerten

Bitte gib deine Bewertung ab.

Meine Notiz zu

Gebe deiner Notiz eine Überschrift.

Hier kannst du deiner Notiz einen Untertitel geben.